News

Strategie in agilen Zeiten

Ende April hat die Studierenden-Initiative KommunikOS der Hochschule Osnabrück uns auf den Campus in Lingen eingeladen. Anlass war das Netzwerk-Event „KoMaktuell“, bei dem Branchenexperten, Young Professionals und Studierende über die Trendthemen im Kommunikationsmanagement diskutierten.

In zwei einstündigen Sessions haben wir uns intensiv mit den Studierenden dazu ausgetauscht, warum wir eine klare Kommunikationsstrategie in disruptiven Zeiten für wichtiger denn je halten. Zudem sollte trotz zunehmender Agilität und dem ständigen Aufkommen neuer Trends nicht außer Acht gelassen werden, dass Stakeholder Engagement einen hohen Stellenwert innerhalb der Unternehmenskommunikation einnehmen sollte.  

Ein Nachbericht zu den vielen spannenden Impulsen rund um die Themen Personal Branding, Mitarbeiterkommunikation, Networking und Strategieentwicklung ist in der aktuellen Ausgabe des „Corporate Communication Journal“ der Hochschule Osnabrück erschienen – inklusive eines kurzen Einblicks in unsere Session. Der Artikel steht hier kostenlos zum Download zur Verfügung.