News

Stakeholder Engagement

Projekt von SK medienconsult Best-Case-Fall des Bundesumweltamtes

Staatliche und privatwirtschaftliche Infrastrukturmaßnahmen stehen zunehmend unter misstrauischer öffentlicher Beobachtung. Der Shell Rheinland Raffinerie ist es – mit Unterstützung von SK medienconsult – dennoch gelungen, durch umfängliches Stakeholder Engagement die Genehmigungsfähigkeit eines Pipelineprojekts zu gewährleisten. "Connect" ist jetzt in eine Reihe von Best-Case-Fällen aufgenommen worden, die das Deutsche Institut für Urbanistik im Auftrag des Umweltbundesamtes (UBA) seit Ende 2014 in zweijähriger Forschungstätigkeit untersucht hat.